ADRK
Allgemeiner Deutscher Rottweiler-Klub e.V.

Wichtige Termine im Ausland wie bspw. Ausstellungen oder Sportveranstaltungen.

Mehr »

Auch außerhalb von Deutschland werden Hundeausstellungen durchgeführt, sowohl für einzelne als auch für alle Rassen. Ausgewählte Ausstellungstermine werden hier aufgelistet.

Mehr »

CACIB ist die Abkürzung für die Anwartschaft für den Internationalen Champion (Certificat d’Aptitude au Championat International Beauté). Auf internationalen Rassehundeausstellungen, die auf Grundlage der Regeln der Fédération Cynologique Internationale (FCI) veranstaltet werden, dürfen Anwartschaften auf den Titel "Internationaler Schönheitschampion" vergeben werden. Damit ein Hund den Titel CACIB tragen darf, muss er vier durch die FCI bestätigte CACIBs unter drei verschiedenen Richtern in drei verschiedenen Ländern erringen. Zwischen dem ersten und dem letzten CACIB muss ein zeitlicher Zwischenraum von mindestens einem Jahr und einem Tag liegen.

Mehr »

Der DVG (Deutscher Verband der Gebrauchshundsportvereine) ist ein rassenunabhängiger Verein, der sich nur um Hundesport kümmert und ebenfalls Mitglied des VDH ist. Er führt Deutsche Meisterschaften im VPG- und Fährtenhund-Sport durch.

Mehr »

Der internationale Dachverband FCI (Fédération Cynologique Internationale) veranstaltet weltweit Ausstellungen und sportliche Veranstaltungen. Die Weltmeisterschaften sind die Höhepunkte des Sportjahres.

Mehr »

Hauptveranstaltungen sind einerseits Tagungen wie Beiratshauptsitzung oder Kombitagung, andererseits die Körungen, Klubsieger-Zuchtschau, die Deutschen Meisterschaften sowie die ADRK-Weltmeisterschaft und ADRK-Weltsiegerschau.

Mehr »

Bei der Leistungsprüfung wird die Gebrauchstauglichkeit des Rottweilers überprüft. Die Gebrauchshundrassen wie bspw. der Rottweiler werden überwiegend im Fährtenhundsport (FH) und in der Vielseitigkeitsprüfung (VPG) geführt. Während die FH lediglich aus dem Absuchen einer Fährte besteht, werden in der VPG Fährten gesucht, Übungen und Bewegungsabläufe wie z.B. "Freifolge", "Ablegen in Verbindung mit Herankommen" und "Bringen über die 1-m-Hürde" bewertet, und in der C-Arbeit, dem Schutzdienst, muss der Hund seinen Gehorsam in Extremsituationen zeigen.

Mehr »

In diesem Seminar wird von erfahrenen Personen Wissen rund um den Hund vermittelt. Von der Struktur des Hundewesens in Deutschland, über zeitgemäße Ausbildung bis zur Ersten Hilfe am Hund werden vielfältige Informationen vermittelt. Ausbildungswarte aus den Bezirksgruppen erhalten nach dem erfolgreichen Besuch des Seminars einen Sachkunde-Nachweis, die übrigen Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung.

Mehr »

In diesem Abschnitt werden Seminare aufgelistet, die keiner der anderen Kategorien zugeordnet werden konnten.

Mehr »

Auf ADRK-Ausstellungen werden nur Rottweiler ausgestellt und von Zuchtrichtern nach ihrem Äußeren und ihrer Bewegungsfähigkeit bewertet. Maßstab ist der FCI-Rassestandard. Die Anwartschaft auf den ADRK-Klub- (Jugend-) Champion (CAC) wird automatisch in Wettbewerb gestellt, die Anwartschaft auf den VDH- (Jugend-) Champion dagegen nur, wenn ein Fristschutz vom VDH vorliegt.

Mehr »

Der deutsche Dachverband VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen) führt Aktionen, Ausstellungen und Deutsche Meisterschaften im Hundesport durch. Einige Termine sind auch für den ADRK wichtig und interessant.

Mehr »

Zweck einer Zuchttauglichkeitsprüfung ist es, zuchtgeeignete Rottweiler zu bestimmen und unbrauchbare Hunde von der Zucht auszuschließen.

Mehr »

Züchterseminar dienen zum Erlernen der Sachkenntnis für die Rottweiler-Zucht und –Haltung, um als ADRK-Züchter zugelassen werden zu können.

Mehr »

News

  • Der ZAS informiert: Wurfabnahmen ab Juli 2020 22.06.2020

    Wurfabnahmen ab 1. Juli 2020Da die Kontaktbeschränkungen mittlerweile in allen Bundesländern deutlich gelockert wurden, endet mit dem 30. Juni die Ausnahmeregelung für Wurfabnahmen. Danach gilt wieder die übliche Vorgehensweise, wonach die Würfe fristgerecht von den zugeteilten Zuchtwarten...

  • Prüfungsvoraussetzungen IGP in Zeiten von Corona 17.06.2020

    Veröffentlichung des DVG Bisher konnten in der Bundesrepublik Deutschland in der Zeit der Pandemie keine Prüfun­gen / Wettkämpfe durchgeführt werden. Nun gibt es in etlichen Bundesländern Lockerungen, und ab Juli werden wohl wieder Prüfungen möglich sein, die wiederum einem bestimmten...

  • VDH-Webinare 2020 08.06.2020

    Die Akademie des VDH sorgt für Ausbildungsangebote mit einheitlichen Qualitätsstandards zu allen Fragen der Hundehaltung und -zucht.  Derzeit ist es für uns durch die behördlichen Maßnahmen leider nicht möglich, wie gewohnt unsere Seminarangebote durchzuführen. Aus diesem Grunde bieten wir Ihnen im...

  • Vor- und Qualiprüfungen 2020 29.05.2020

    „Bereits absolvierte Vor- und Qualiprüfungen für die ausgefallene ADRK-Sichtungsprüfung 2020 sowie für die ausfallende ADRK-DM-IGP 2020 werden auch entsprechend für diese Veranstaltungen im Jahre 2021 anerkannt!“

  • ADRK-ZTP-Bestimmungen - bis 31.08.2020 27.05.2020

    Die ADRK-ZTP-Bestimmungen, Stand 13.04.2019, sind weiterhin in Kraft. Der Vorstand hat wegen der Corona Pandemie beschlossen, sie bis zum 31.08.2020 an die aktuelle Pandemiesituation anzupassen bzw. zu ergänzen, um die Durchführung von Zuchtveranstaltungen schneller zu ermöglichen, damit der...

Newsletter

In order to optimize our website for you and to be able to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use our websites and products, you agree to the use of cookies.
More details Accept