ADRK
Allgemeiner Deutscher Rottweiler-Klub e.V.

ADRK-DM VPG 2011

0 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 0.00 (0 Stimmen)
Allgemeine Informationen
Name 60. Deutsche Meisterschaft VPG
Datum 30.09 - 02.11.2011
Ort Eschweiler-Dürwiß stattfinden
Bezirksgruppe BG Eschweiler
Prüfungsleiter K.-H. Nieratzky
Leistungsrichter A Peter Grube
Leistungsrichter B Heiner Pellenwessel
Leistungsrichter C Roland Seibel
Fährtenleitung Erwin Klöck
Helfer C Henry Wagner, Benjamin Klöck
Ersatz C Wolfgang Vogt

Kat. #HundEigentümerABCGesamtTSBNotePlatz
Teilgenommen
2 Gismo von Cassanova Sascha Sieben 96 90 96 282 a SG 1
4 Bulli vom Türnleberg Melanie Krüger 100 91 90 281 a SG 2
11 Enya vom Kinzigtal Robert Weiß 97 88 92 277 a SG 3
15 Unika von der Räuberhöhle Carsten Löckle 98 93 86 277 a SG 4
24 Alexander vom Leuchtturm Barbara Iken 96 87 93 276 a SG 5
3 Bongo von der Bodebrücke Markus Maaser 100 76 99 275 a SG 6
5 Jasko von Tengen Dietmar Müller 98 87 90 275 a SG 7
1 Jack vom Markgräflerland Martin Jonietz 100 90 85 275 a SG 8
20 Flipper aus der Grafschaft Margret Koch 98 84 91 273 a SG 9
22 Aki vom Kinzigtal Alexander Sigloch 98 87 88 273 a SG 10
8 Chaos vom Schicksalsberg Dirk Bäcker 95 87 90 272 a SG 11
12 Vanos von der Bleichstrasse Gerhard Diedrich 97 85 88 270 a SG 12
10 Ron vom Stüffelkopf Wolfgang Ziminski 96 86 87 269 a G 13
17 Xian von der Räuberhöhle Alexander Ewerling 90 90 86 266 a G 14
27 Xen vom Oberhausener Norden Silke Bröscher 95 81 89 265 a G 15
28 Gero vom Schwingbach Ralf Paul 97 81 86 264 a G 16
23 Adra von der Barenau Johannes Wiemkes 91 81 91 263 a G 17
18 Arras von der Puppenstube Heike Neubert 96 83 84 263 a G 18
34 Lucky vom Hause Späth Werner Späth 93 79 88 260 a G 19
7 Ebbe vom Heltorfer Forst Christian Wulff 97 77 85 259 a G 20
33 Paul vom Krummen Acker Ralf Dommasch 93 78 86 257 a G 21
21 Wolf von der Räuberhöhle Egon Weiss 89 80 87 256 a G 22
25 Quan vom Amtsbach Roswitha Marschke 90 75 87 252 a G 23
6 Dusty aus der Grafschaft Manfred Koch 88 84 80 252 a G 24
13 Igor vom Schönberg Friedrich Mol 85 74 89 248 a G 25
26 Harkon von der Töpferstadt Alfons Robertz 87 76 72 235 a B 26
9 Irko vom Heidebären Heike Bei der Kellen 88 61 95 244 a M 27
14 Schorsch vom Hause Neubrand Steffen Kübler 96 49 87 232 a M 28
16 Peron von Hohenbeilstein Denise Metz 97 86 Abb. 183   M 29
19 Proll vom Maulbeergraben Guido Stübing 91 91 Abb. 182   M 30
31 Kay von Hohenbeilstein Francesco Jachelini 91 80 Abb. 171   M 31
29 Xanto vom Uhustein Volker Fischer 90 64 Abb. 154   M 32
36 Quan vom Oberhausener Norden Maria Lagiewski 96 80 92 268 a G 1
37 Rakete vom Amtsbach Marcel Tomczyk 99 82 90 271 a SG 1
nach oben
Krank
32 Dino vom Neunkircher Schloss Hans Schumacher              
nach oben
Ausgefallen
30 Bea vom Lauberg Achim Sulzer              
35 Age de Chevalier Dr. Claus Chevalier              
nach oben
Trainingsplan
UhrzeitGruppeAnzahl
08.00-08.55 Teilnehmer der LG 14 5
09.00-09.55 Teilnehmer der LG 12/13 5
10.00-10.55 Teilnehmer der LG 10/15/17/21 5
11.00-11.55 Teilnehmer der LG 7/8/9 5
12.00-13.05 Teilnehmer der LG 1/2/5 6
13.10-14.05 Teilnehmer der LG 6 5
14.10-15.15 ADRK Team 6
nach oben
Veranstaltungsfolge
UhrzeitBeschreibung
Freitag, 30. September 2011
8.00-15.15 Freies Training
16.00 Unbefangenheitsprobe, Veterinär- und Tätonummerkontrolle
17.00 Helfereinstellung
19.00 Auslosung der Startreihenfolge
Samstag, 1. Oktober 2011
8.00-12.00 Fährtenarbeit der Gruppen VI – IX - Startnummern 21 – 37
07.30-16.40 Vorführung in Abt. B u. C der Startnummern 01 – 20
19.00 Festabend
Sonntag, 2. Oktober 2011
08.00-13.00 Fährtenarbeit der Gruppen I – V - Startnummern 01 – 20
07.30-15.20 Vorführung in Abt. B u. C der Startnummern 21 – 37 im Stadion
ca. 16.30 Siegerehrung
nach oben
Bericht

Sascha Sieben mit Gismo von Casanova Deutscher Meister 2011

Eschweiler ist für den Rheinländer Sascha Sieben ein gutes Pflaster. Nach seinem Erfolg bei der dort stattfindenden ADRK Sichtungsprüfung, verbunden mit der Qualifikation zur VDH DM und der IFR WM, konnte er sich jetzt auch den Titel „Deutschen Meister“ sichern.

31 Hundeführer, darunter erfreulicherweise 2 Jugendliche, hatten sich bei 12 Landesausscheidungen mit 78 Teilnehmern, für diese DM qualifiziert. Dazu kamen noch die 6 Starter aus der ADRK Mannschaft 2011.

Nachdem bereits im Vorfeld leider zwei Hunde wegen Erkrankung ausfielen, mußte ein Teilnehmer wegen Erkrankung seines vierbeinigen Teamkollegen unmittelbar am Veranstaltungstag die Segel streichen.

Bei hochsommerlichen Temperaturen im Herbst gingen letztendlich 34 Hundeführer an den Start.

Bereits am Freitag war im Stadion Hochbetrieb. Entsprechend ihrer LG-Zugehörigkeit führten die Teilnehmer ihre Trainingseinheiten durch. Im Anschluss daran die Wesensüberprüfung und die Helfereinstellung.

Ein Dankeschön an dieser Stelle den Hundeführern, die sich und ihre Hunde als Probe/bzw. Ergänzungshunde zur Verfügung gestellt hatten.

Den Abschluss des Tages bildete die Auslosung im Festzelt, leider ohne funktionierendes Mikrofon.

Im Fährtengelände leisteten Fährtenrichter Peter Grube, AAS Mitglied Erwin Klöck als Fährteneinteiler, sowie die Fährtenleger Matthias Oettinger, Walter Wiesler und Wolfgang Holder, sowie als Mädchen für Alles, Wolfgang Oettinger, ganze Arbeit.

Bei Top Eschweiler-Fährtengelände gab es in dieser Sparte hervorragende Ergebnisse, die sich in Punkten ausgedrückt zwischen 85 und 100 bewegten. Insgesamt konnte Peter Grube

5 x die Note gut, 10 x die Note sehr gut und 19 x die Note vorzüglich vergeben. Die Maximalausbeute von 100 Punkten erreichten Melanie Krüger mit Bulli vom Türnleberg und Markus Maaser mit Bongo von der Bodebrücke.

Im Stadion hatten es Hund und Hundeführer deutlich schwerer zu hohen Punktzahlen zu kommen. Die hochsommerlichen Temperaturen machten den Teams zu schaffen. Leistungsrichter Heiner Pellenwessel richtete bei seinem ersten Einsatz auf einer Großveranstaltung auf hohem Niveau. In der Abt. B konnten leider 3 HF das Prüfungsziel nicht erreichen. Insgesamt vergab Heiner 6 x sg, 18 x gt, 7 x bfr und 3 x mgh.

In dieser Sparte war am ehesten feststellbar, wo es bei unseren Rottweilern noch hapert. Wir sahen teilweise tolle Darbietungen, viele Hunde zeigten vorzügliche Anlagen, es waren tolle Ansätze zu erkennen. Allerdings arbeitete kaum ein Hund ohne Fehler, so daß hohe Punktzahlen nicht zustande kommen konnten. Die Tageshöchstbewertung erhielt Carsten Löckle mit seiner Unika von der Räuberhöhle für eine sehr schöne, gleichmäßige Arbeit, die keinen größeren Fehler aufwies.

In der Abteilung C bewertete als LR Roland Seibel, als Helfer standen ihm im ersten Teil Henry Wagner von der LG Weser Ems und im zweiten Teil Benni Klöck von der LG Oberschwaben zur Seite. Allen drei darf eine hervorragende Arbeit bescheinigt werden.

Als Ersatzhelfer stand Wolfgang Vogt, ebenfalls LG Oberschwaben, zur Verfügung.

Wie bereits in der Abt. B machte den Hunden die Sommerhitze auch in der Sparte C deutliche Schwierigkeiten. Die Trauben hingen hoch und 4 Hunde konnten das Prüfungsziel nicht erreichen. Darüber hinaus vergab LR Seibel 1 x die Note befriedigend, 17 x gut, 10 x sehr gut und 2 x vorzüglich. Die Tageshöchstbewertung von 99 Punkten für eine wirklich tolle Arbeit, bei der alles stimmte, erhielt Markus Maaser mit seinem Bongo.

Die ersten drei Plätze dieser Meisterschaft belegten mit Sascha Sieben, Melanie Krüger und Robert Weiß drei Hundeführer, die früher bei anderen Verbänden tätig waren…..

Erfreulich, dass es seit 7 Jahren erstmals wieder einen Deutschen Jugendmeister gab – und das gleich in zweifacher Ausfertigung:

Deutscher Jugendmeister VPG 1 Marcel Tomczyk mit Rakete von Amtsbach, Deutscher Jugendmeister/in VPG 3 Maria Lagiewski mit Quan vom Oberhausener Norden.

Abschließend bleibt mir Danke zu sagen an alle Nichtgenannten, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. Ein Dankeschön natürlich an die BG Eschweiler, mit Marion und Rene Külzer an der Spitze, für die Ausrichtung dieser DM sowie unseren Sponsoren Mera Dog und der Firma Schweickert Hundesport, die uns zum wiederholten Male die Fährtengegenstände gesponsert hat.

Die Bilder wurden uns freundlicherweise von Erwin Klöck, Mario Montes-Klaver und Foto-Pesch zur Verfügung gestellt.

nach oben
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseiten und Produkte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren Akzeptieren